Lexikon und Begriffe Regelaltersrente private Rentenversicherung. Infos und Vergleich zur privaten Rente.

private Rentenversicherung

Regelaltersrente Rentenversicherung

Die Regelaltersrente ist die Rente aus der gesetzlichen Rentenversicherung, die mit Eintritt in die Altersrente, also mit Erreichen des Alters 65 oder 67, gezahlt wird.

Um die Regelaltersrente zu erhalten muss eine fünfjährige Wartezeit erfüllt sein.

Die Regelaltersrente wird gekürzt, wenn man vor Erreichen des regulären Rentenalters in Rente geht.

Diese Kürzungen können sich sehr stark auf die Rentenhöhe auswirken.

Vergleich private Rentenversicherung anfordern




Versicherung Beiträge online berechnen
Vergleich private Rentenversicherung - Riester-Rente - Rüruprente Informationen

Online Vergleich Berufsunfähigkeitsversicherung
Infos zur BU-Versicherung









Impressum
Datenschutz
Nutzungsbedingungen
Sitemap