Lexikon und Begriffe Hinterbliebenenrente private Rentenversicherung. Infos und Vergleich zur privaten Rente.

private Rentenversicherung

Hinterbliebenenrente private Rentenversicherung

Unter Hinterbliebenenrente versteht man, dass im Todesfall des Versicherten eine Rente an den Witwer oder die Witwe oder die Waisen gezahlt wird.

Im Regelfall zahlt die private Rentenversicherung keine Hinterbliebebenrente im Todesfall des Versicherten.

Einige Anbieter der privaten Rentenversicherung bieten jedoch gegen zusätzlichen Beitrag an, dass eine Hinterbliebenenrente in dem Fall gezahlt wird, wenn der Versicherte vor Ablauf der Ansparphase oder im Rentenbezug verstirbt.
Die Hinterbliebenenrente wird dann entweder lebenslang oder für einen bestimmten Zeitraum an den Bezugsberechtigten gezahlt.

Die Hinterbliebenenrente wird nicht von allen Anbietern der privaten Rentenversicherung angeboten.

Vergleich private Rentenversicherung anfordern




Versicherung Beiträge online berechnen
Vergleich private Rentenversicherung - Riester-Rente - Rüruprente Informationen

Online Vergleich Berufsunfähigkeitsversicherung
Infos zur BU-Versicherung









Impressum
Datenschutz
Nutzungsbedingungen
Sitemap